Ausbildung

Immer weniger Handwerksbetriebe stellen Ausbildungsplätze zur Verfügung, da sie Kosten sparen und Schwierigkeiten vermeiden wollen. BIGGE-STUCK schwimmt gegen diesen Trend. Der Jugend gehört die Zukunft - dieser gesellschaftlichen Verantwortung wollen wir uns stellen. Durch fachlich gute Ausbildung und pädagogische Anleitung versuchen wir, die Auszubildenden auf ein Berufs- und Erwachsenenleben vorzubereiten.

Durch den Einsatz modernster Technik und neuster, leichter Baustoffe ist das Stuckateurhandwerk auch für junge Frauen eine interessante berufliche Alternative geworden. Trotz allem Stress eines marktwirtschaftlich orientierten Betriebs soll bei dem auftragsorientierten Lernen die fachliche und theoretische Schulung im Mittelpunkt stehen. Um diesem Ziel gerecht zu werden, besuchen unsere Lehrlinge die Berufsschule und zudem spezielle Ausbildungsmaßnahmen. Zur Zeit erlernen bei uns drei Jugendliche den Stuckateur-Beruf. Jungen und Mädchen, die Interesse an einer Ausbildung oder einem Praktikum haben, wenden sich bitte an uns. Weitere Infos zum Ausbildungsberuf gibt's unter:

www.stuck-azubi.de